Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1691) Zeugensuche nach Verkehrsunfall

Fürth (ots) - Am Samstagabend (17.09.2016) ereignete sich in Fürth ein Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin leichte Verletzungen erlitt. Die Verkehrspolizei sucht Unfallzeugen.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr ein Opel-Fahrer (68) gegen 18:15 Uhr vom Bahnhofplatz nach links in die Gebhardtstraße ein. Hierbei berührte der Pkw eine Fußgängerin, welche gerade die Gebhardtstraße in Richtung Innenstadt überquerte.

Die Dame stürzte auf die Fahrbahn. Der Rettungsdienst verbrachte die 59-Jährige zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Da die Beteiligten widersprüchliche Angaben zum Unfallhergang machen, bittet die Verkehrspolizei Fürth Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0911 973997-171 zu melden.

Christian Daßler/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: