Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1631) Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer - Unbekannter PKW-Fahrer gesucht

Nürnberg (ots) - Bereits am frühen Samstagabend (03.09.2016) erlitt ein Radfahrer bei einer Kollision mit einem schwarzen Pkw am Fürther Tor Verletzungen. Die Verkehrspolizei sucht nach dem Fahrer des Kraftfahrzeugs.

Etwa zwischen 17:30 Uhr und 18:00 Uhr soll der bislang unbekannte Pkw-Fahrer beim Rechtsabbiegen vom Spittlertorgraben ins Fürther Tor mit einem auf dem Radweg in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer (24) zusammengestoßen sein.

Nach dem Unfall einigten sich die beiden Beteiligten vor Ort. Sie verabschiedeten sich, ohne die Personalien ausgetauscht zu haben.

Nachdem ein Arzt Verletzungen bei dem Radfahrer diagnostizierte, ließ der Geschädigte das Geschehen einige Tage später von der Verkehrspolizei protokollieren.

Der Unfallverursacher soll eine schwarze Stufenhecklimousine geführt haben. Er wird als etwa 50 bis 60 Jahre alt, circa 180 cm groß und kräftig beschrieben.

Die Verkehrspolizei Nürnberg bittet den Fahrer des Pkw sowie Zeugen, sich unter der Rufnummer 0911 6583-1530 zu melden.

Christian Daßler/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: