Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (677) Betrunkener stürzte auf U-Bahngleis - hier: Zeugen gesucht

        Nürnberg (ots) - Gestern Abend, 17.04.2002, kurz nach 20.00 Uhr,
stürzte ein 36-Jähriger in Nürnberg im U-Bahnhof Lorenzkirche von
der Bahnsteigkante in den Gleisbereich. Der Mann war stark
alkoholisiert. Die nächste U-Bahn konnte von Mitarbeitern der VAG
frühzeitig im U-Bahnhof davor angehalten werden, so dass es zu
keiner Gefährdung sowohl des Mannes als auch von Fahrgästen kam.
Nach sofortiger Abschaltung des Fahrstromes konnte der Verletzte,
der eine Beinprothese trägt, vom Rettungsdienst versorgt und zur
stationären Behandlung in eine Nürnberger Klinik eingeliefert
werden. Dort wurde bei ihm der Bruch eines Brustwirbels
diagnostiziert.

  Es konnten noch keine Zeugen des Vorfalles ermittelt werden.
Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden ergaben sich bislang nicht.

  Zeugen, die den Sturz beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der
Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte, Tel. (0911) 211-2414, in
Verbindung zu setzen.



ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranke

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: