Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1518) Pkw-Diebstähle - Zeugenaufruf

Erlangen / Altdorf (ots) - Noch unbekannte Täter haben in den vergangenen Tagen (18. bis 22.08.2016) Pkw im Gesamtwert von über einer viertel Million Euro entwendet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.

Gefahndet wird nach einem schwarzen BMW X6 mit dem amtlichen Kennzeichen ERH-P1850, einem schwarzen Porsche Cayenne mit dem amtlichen Kennzeichen ER-M913 sowie einem weißem Mercedes AMG, der auf das amtliche Kennzeichen N-HU1515 zugelassen ist.

Der BMW war in Marloffstein (Landkreis Erlangen-Höchstadt) in der Ringstraße abgestellt und wurde bereits von Donnerstag auf Freitag in der Zeit von 20:00 Uhr bis 09:00 Uhr entwendet.

Der Porsche stand im Stadtgebiet von Erlangen vor einem Wohnanwesen in der Rathsberger Straße und kam am Freitagmorgen in der Zeit von 04:00 Uhr bis 08:00 Uhr abhanden.

Der Mercedes wurde von gestern auf heute in Altdorf bei Nürnberg im Grasiger Weg zwischen 20:00 Uhr bis 07:30 Uhr gestohlen.

Wer Angaben zum Verbleib der Fahrzeuge machen kann oder sonst etwas Verdächtiges im Zusammenhang mit den Diebstählen bemerkt hat, wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken, Telefonnummer: (0911) 2112-3333, in Verbindung zu setzen.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: