Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1389) Wertvolle Geige gestohlen

Nürnberg (ots) - Am vergangenen Wochenende entwendeten bisher unbekannte Täter in der Nürnberger Innenstadt eine wertvolle Geige. Die Kriminalpolizei Nürnberg bittet um Zeugenhinweise.

Ein Künstler, der im Rahmen des Bardentreffens in Nürnberg musizierte, stellte die Geige von hohem Wert am 31.07.2016 kurz nach 02:00 Uhr in der Königstraße vor dem Anwesen 66 kurz ab, um aufzuräumen. Als er sich wenig später wieder seinem Instrument widmen wollte, war es verschwunden.

Als Besonderheit der Geige sticht hervor, dass die Geigenschnecke die Form eines menschlichen Kopfes hat.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer +49 911 2112-3333.

Bert Rauenbusch/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: