Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1310) Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugenaufruf

Hersbruck (ots) - Unbekannte brachen gestern (19.07.2016) in ein Wohnhaus in Alfeld (Lkrs. Nürnberger Land) ein. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Im Zeitraum von 08:30 Uhr bis 14:00 Uhr verschafften sich die unbekannten Täter über eine Kellertür Zugang zu dem Einfamilienhaus im Ortsteil Wettersberg. Bei dem Einbruch erbeuteten die Täter Bargeld und Schmuck.

Am Tatort wurde eine Spurensicherung durchgeführt. Das Fachkommissariat der Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen aufgenommen.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen im Bereich rund um Wettersberg können unter der Rufnummer 0911 2112-3333 an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken gegeben werden.

Michael Konrad/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: