Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (577) Vandalismus nach Frühlingsfestbesuch

      Nürnberg (ots) - Wie die Vandalen benahmen sich vier junge
Männer aus Nürnberg nach dem Besuch des Frühlingsfestes. Am
Ostermontag, gegen 00.30 Uhr, verständigte ein Anwohner am Platz
der Opfer des Faschismus über Notruf die Einsatzzentrale der
Polizei, nachdem er durch lautes Gegröle und Scheibensplittern
aus dem Schlaf gerissen wurde. Die 18 - 24 jährigen Männer
konnten daraufhin in Tatortnähe von mehreren Streifenbesatzungen
vorläufig festgenommen werden. Nach jetzigem Ermittlungsstand
können ihnen folgende Sachbeschädigungen nachgewiesen werden: In
der Weddingenstaße wurde die Scheibe einer Telefonzelle
eingeworfen, an der der Meistersingerhalle war ein Schaukasten
Ziel der Zerstörungenwut, des weiteren wurde das Display eines
VAG-Fahrkartenautomaten eingeschlagen, danach ließen die leicht
alkoholisierten Nürnberger ihre Wut an Abfalleinerm und
Verkehrszeichen aus und brachen schließlich den Außenspiegel
eines Pkws ab.
    Bei den anschließenden Vernehmungen zeigten sie sich
teilweise geständig. Als Motiv ihrer Zerstörungswut gaben sie
an, sehr verärgert gewesen zu sein, da ihnen die letzte
Straßenbahn vor der Nase weggefahren ist. Geschädigt sind die
Deutsche Telekom, die VAG, die EWAG und die Stadt Nürnberg.
Neben einem strafrechtlichen Ermittlungsverfahren wegen
gemeinschädlicher Sachbeschädigung kommen auf die Männer
Schadensersatzansprüche in Höhe von mehreren tausend Euro zu.
Der genaue Schadenswert steht noch nicht fest; insgesamt wird es
sich aber um einen sehr kostspieligen Frühlingsfestbesuch
handeln.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: