Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (437) Vermisstensuche nach Bürgermeister

      Ansbach (ots) - Seit Dienstagabend, 05.03.2002, wird der
ehrenamtliche Bürgermeister von Röckingen (Kreis Ansbach), Erich
Kunder (51), vermisst. Die Polizei hat bislang keine Hinweise,
warum er plötzlich verschwunden ist.

    Nachdem die Angehörigen am Mittwoch gegen Mittag Vermisstenanzeige erstattet hatten, startete die Polizei eine großangelegte Suchaktion, bei der auch ein Hubschrauber zum Einsatz kam. Die Suche verlief aber ohne Erfolg.

    Der Vermisste war am 05.03.2002 für eine Elektrogroßhandelsfirma unterwegs und besuchte Kunden im Raum Dinkelsbühl sowie dem angrenzenden Baden Württemberger Raum. Gegen 16.00 Uhr hatte er noch mit seiner Frau telefoniert und dabei angekündigt, dass er wahrscheinlich erst gegen 22.00 Uhr nach Hause kommen wird. Seitdem haben die Angehörigen von dem 51-Jährigen, der als ehrenamtlicher Bürgermeister in seinem Heimatort mit großer Mehrheit wieder für seine dritte Amtsperiode gewählt wurde, nichts mehr von ihm gehört.

    Die Polizei erbittet Hinweise dazu, wo der Vermisste beziehungsweise dessen Auto gesehen wurde. Bei dem Pkw handelt es sich um einen silberfarbenen Mercedes der C-Klasse, Baujahr 2000, mit dem Kennzeichen AN- KX 310.

    Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeidirektion in Ansbach unter der Telefonnummer: 0981/ 90 94-220 oder jede andere Polizeidienststelle.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Ansbach -  Pressestelle
Telefon: 0981-9094-213
Fax:        0981-9094-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: