Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (396) Keine Vergewaltigung

      Schwabach (ots) - Wie bereits berichtet, wurde am Montag,
11.02.002, gegen 06.45 Uhr, eine 18-Jährige in Roth angeblich
von einem Unbekannten ins Auto gezerrt, an einen unbekannten Ort
gebracht und dort vergewaltigt.

    Intensive kriminalpolizeiliche Ermittlungen erbrachten den sicheren Nachweis, dass die angebliche Vergewaltigung nicht stattgefunden hat.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: