Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (477) Diebstahl eines BMW X6 - Zeugenaufruf

Erlangen (ots) - Bislang Unbekannte haben in der vergangenen Nacht (07./08.03.2016) in Erlangen einen schwarzen BMW X6 entwendet. Er konnte zwar zwischenzeitlich im Landkreis Forchheim wieder aufgefunden werden; wer ihn entwendete, ist jedoch noch unklar.

Der Pkw mit dem amtlichen Kennzeichen ER-IH 15 kam zwischen 18:00 Uhr und 06:00 Uhr in der Burgbergstraße abhanden. Er hat einen Wert von mehreren zehntausend Euro und wurde durch den oder die Täter beschädigt in der Gemeinde Langensendelbach, Ortsteil Bräuningshof, zurückgelassen.

Die zuständige Fachdienststelle der Kriminalpolizeiinspektion in Erlangen hat die Ermittlungen gegen unbekannt übernommen und bittet zur Aufklärung des Falles um Hinweise aus der Bevölkerung.

Wer Angaben zu der Tat machen kann, wird gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken, Telefonnummer 0911 2112 3333, in Verbindung zu setzen.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: