Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (136) Wohnhauseinbruch - Zeugenaufruf

Schwabach (ots) - Ein noch unbekannter Täter ist am Mittwoch (20.01.2016) in ein Einfamilienhaus in Schwabach eingebrochen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.

Der Einbrecher gelangte zwischen 11:00 Uhr und 21:30 Uhr durch das Einschlagen einer Fensterscheibe in das Anwesen in der Steinmarckstraße. Anschließend durchstöberte er die Räumlichkeiten nach Wertsachen, machte aber offenbar keine Beute und entfernte sich wieder unerkannt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf mindestens 300 Euro.

Wem etwas Verdächtiges aufgefallen ist, wird gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer (0911) 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: