Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (155) Zeugensuchmeldung nach Verkehrsunfall

        Nürnberg (ots) - Am 28.01.2002, gegen 06.15 Uhr, kam es auf der
Kreuzung An den  Rampen/Landgrabenstraße/A 73 in Nürnberg zum
Zusammenstoß zweier  Pkw. Beide Fahrer gaben an, bei Grünlicht in
den Kreuzungsbereich  eingefahren zu sein. Ein 29-Jähriger aus Fürth
bog mit seinem Opel- Combo, von der A 73 kommend, nach links in die
Landgrabenstraße ab -  der zweite Pkw-Fahrer, ein 27-jähriger
Fürther, fuhr entlang der  Bahngleise An den Rampen und wollte auf
den Frankenschnellweg  Richtung Hafen weiter fahren.

  Verletzt wurde niemand. An den beteiligten Fahrzeugen entstand  
Schaden in Höhe von ca. 6.000 EUR. Zeugen des Verkehrsunfalls
werden  gebeten, sich mit der Verkehrspolizei, Tel. 65 83-163, in
Verbindung  zu setzen.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: