Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (118) Serienunfall vom 12. Januar 2002 auf der Bundesautobahn 9 zwischen Hilpoltstein und Greding forderte drittes Todesopfer

        Schwabach (ots) - Wie bereits berichtet, kam es am Samstag,
12.01.2002, gegen 09.40 Uhr, auf der Bundesautobahn 9, zwischen den
Anschlussstellen Hilpoltstein und Greding, Landkreis Roth, Richtung
München, zu einem Serienunfall mit insgesamt 28 beteiligten
Fahrzeugen. Zwei Personen wurden bei dem Unfall getötet, zwei
lebensgefährlich und 22 zum Teil schwer verletzt.

  In den frühen Morgenstunden des Sonntags, 20.01.2002, erlag ein
63-jähriger Rentner aus Herzogenrath, der bei dem Unfall
lebensgefährlich verletzt worden war, seinen schweren Verletzungen.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Schwabach - Pressestelle

Telefon:09122/927-220
Fax: 09122/927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: