Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (79) Überfall auf Gemüsegeschäft

        Nürnberg (ots) - Gestern Nachmittag, 14.01.2002, gegen 17.45 Uhr,
wurde in der Fürther Straße in Nürnberg auf ein Obst- und
Gemüsegeschäft ein Raubüberfall verübt. Ein bislang Unbekannter
betrat den Laden und verlangte von der allein anwesenden Verkäuferin
zunächst eine Dose Bier. Plötzlich zog der Unbekannte einen Revolver
und forderte Bargeld. Als sich die Verkäuferin weigerte, versuchte
der Räuber selbst die Kasse zu öffnen, was ihm jedoch nicht gelang.
Diesen Moment nutzte die Verkäuferin und flüchtete aus dem Geschäft,
um in einem benachbarten Büro um Hilfe zu rufen. Daraufhin flüchtete
der Räuber ohne Beute in Richtung U-Bahnhof Bärenschanze.

  Beschreibung: Ca. 25 - 30 Jahre, etwa 170 cm groß, schwarze,
kurze Haare, so genannte Stiftenkopffrisur, trug eine helle
Stoffjacke und eine schwarze Hose, vermutlich Ausländer.

  Sachdienliche Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst in
Nürnberg, Tel. (0911) 211-3333, erbeten.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Pressestelle

Telefon:0911/211-2011/-2012
Fax: 0911/211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: