Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2064) 81-Jähriger wurde Handtasche geraubt

      Nürnberg (ots) - Am 11.12.2001, gegen 17.45 Uhr, trat ein
Unbekannter an eine 81-jährige Rentnerin, welche in der
Ajtoschstraße in Nürnberg zu Fuß unterwegs war, von hinten heran
und entriss der Nürnbergerin ihre Handtasche. Die Frau
versuchte, ihre Tasche festzuhalten und stürzte zu Boden. Es
gelang dem Unbekannten, der Rentnerin die Tasche zu entreißen,
und er flüchtete. In der geraubten Handtasche befand sich eine
geringe Menge Bargeld.

    Der Räuber soll 20 - 30 Jahre alt und 175 cm groß sein. Er trug helle Oberbekleidung.

    Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer (0911) 211-3333 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: