Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1031) Schwelbrand im Dachstuhl

Nürnberg (ots) - Am Dienstag (26.05.2015) kam es in den Nachmittagsstunden zu einer Rauchentwicklung an einem Gebäude im Nürnberger Stadtteil St. Leonhard. Es wurden keine Personen verletzt.

Der Schwelbrand entstand im Bereich einer Balkonüberdachung und griff auf den Dachstuhl des Anwesens in der Schwabacher Straße über. Da die Rauchentwicklung sehr schnell erkannt wurde, konnte der Ausbruch des Feuers von den Bewohnern bis zum Eintreffen der Feuerwehr verhindert werden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Das zuständige Fachkommissariat der Nürnberger Kriminalpolizei hat zur Klärung der Brandursache die Ermittlungen aufgenommen.

Michael Petzold/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: