Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2368) Zwei Einbrecher festgenommen

Lauf (ots) - Bereits am Dienstag (23.12.14) wurden zwei Einbrecher auf frischer Tat festgenommen. Haftantrag wurde gestellt.

Gegen 11:30 Uhr waren die beiden zunächst unbekannten Männer von Zeugen beobachtet worden, wie sie versuchten, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Wiesenstraße in Röthenbach an der Pegnitz (Lkrs. Nürnberger Land) einzubrechen. Die Täter flüchteten zunächst, wurden jedoch von Zeugen verfolgt, die auch die Polizei verständigten.

Streifenbeamte der Polizeiinspektion Lauf konnten die beiden mutmaßlichen Einbrecher kurze Zeit später antreffen und vorläufig festnehmen. Bei den 23- und 24-jährigen Tatverdächtigen wurde Einbruchswerkzeug und vermutliches Diebesgut aus anderen Einbrüchen aufgefunden.

Von der zuständigen Staatsanwaltschaft wurde Haftantrag gestellt und beide Männer werden zur Prüfung der Haftfrage einem Ermittlungsrichter vorgeführt. / Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: