Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2265) Brand in geplanter Asylbewerberunterkunft in Vorra, Landkreis Nürnberger Land: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann informiert sich vor Ort über die Lage -Einladung an die Presse-

Hersbruck (ots) - Nach dem Brand in der geplanten Asylbewerberunterkunft in Vorra, Landkreis Nürnberger Land, wird Bayerns Innenminister Joachim Herrmann sich ein Bild vom Tatort machen. Herrmann sagte, es sei nicht auszuschließen, dass es sich um einen Brandanschlag mit rechtsextremistischem Hintergrund handelt. Die Ermittlungen durch den Staatsschutz der Bayerischen Polizei laufen mit Hochdruck. Herrmann wird sich

heute, um 12.30 Uhr in 91247 Vorra, Hirschbacher Straße 1

über die Lage informieren sowie über den Stand der Ermittlungen berichten.

Die Medienberichterstatter sind dazu herzlich eingeladen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: