Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2177) Straßenraub in Fürth

Fürth (ots) - Unbekannte Täter raubten am 30.11.2014 einer Passantin in der Fürther Altstadt die Handtasche. Die Frau verletzte sich dabei leicht.

Die spätere Geschädigte (43) und ein Bekannter warteten kurz nach 03:15 Uhr an einer Bushaltestelle in der Ludwig-Erhard-Straße auf ein Taxi, als sie von einer Gruppe Jugendlicher angepöbelt wurden. Plötzlich entriss ein Unbekannter die über der Schulter getragene Handtasche der Frau und flüchtete zusammen mit seinen Begleitern.

Durch die Tathandlung stürzte das Opfer zu Boden und verletzte sich leicht. Die Fluchtrichtung der Jugendgruppe ist nicht bekannt. Eine Beschreibung der Täter konnten beide Beteiligte ebenfalls nicht abgeben.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333.

Bert Rauenbusch/sg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: