Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2097) Einbruch in Forschungseinrichtung - Zeugenaufruf

Erlangen (ots) - Bislang unbekannte Täter sind zwischen Freitagvormittag und Montagmorgen (14. bis 17.11.2014) in das Büro einer Forschungseinrichtung in der Glückstraße eingebrochen. Die Kripo Erlangen hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.

Die Einbrecher brachen in dem Büro einige Schubladen auf und richteten dabei einen Sachschaden von mehreren Hundert Euro an. Anschließend entwendeten sie eine Geldkassette mit einem größeren Geldbetrag und konnten unerkannt flüchten.

Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: