Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2058) Einbruch in Metzgerei - Zeugenaufruf

Erlangen (ots) - Noch unbekannte Täter sind von Dienstag auf Mittwoch (11./12.11.2014) in eine Metzgerei an der Luitpoldstraße in Erlangen eingebrochen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.

Die Einbrecher kamen in der Zeit zwischen (Di) 19:20 Uhr und (Mi) 06:20 Uhr und entwendeten aus dem Geschäft die Registrierkasse mit über eintausend Euro. Ein Sachschaden wurde dabei nach bisherigen Erkenntnissen nicht angerichtet.

Wer in diesem Zusammenhang etwas Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer (0911) 2112 - 3333 in Verbindung zu setzen.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: