POL-HAM: Vermisstenfahndung

Hamm (ots) - Seit Sonntag, 3. September 2017, sucht die Polizei einen 25-jährigen Hammer. Gegen 18.30 Uhr ...

Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1786) Unbekannte versuchten Geldbörse zu rauben

      Nürnberg (ots) - Drei bislang unbekannte Räuber versuchten
gestern Abend, 19.09.2001, gegen 23.45 Uhr, am Olof-Palme-Platz
im Nürnberger Stadtteil Rennweg einem 36-Jährigen die Geldbörse
zu rauben. Das Opfer ging von der Adamstraße in Richtung
Olof-Palme-Platz. Als er durch die dortige Grünanlage lief,
schlug ihn das Trio von hinten nieder, und einer von ihnen
versuchte anschließend die Geldbörse aus der Gesäßtasche des
36-Jährigen zu ziehen. Da sich das Opfer vehement gegen die
Angreifer wehrte, ließen diese von ihm ab und flüchteten. Eine
sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang negativ.

    Alle drei Räuber werden als Jugendliche beschrieben, ca. 180 cm groß, schlank und dunkel gekleidet.

    Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst in Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 211-3333 erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: