Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1684) Radfahrer gestürzt - Zeugensuchmeldung

      Nürnberg (ots) - Am 02.09.2001, gegen 16.00 Uhr, war ein
71-jähriger Rentner aus Nürnberg mit seinem Fahrrad von der
Frankenstraße kommend in Richtung Bayernstraße unterwegs. Gerade
als er die Münchener Straße an der dortigen Ampel passiert
hatte, verspürte er von hinten einen Stoß, was zur Folge hatte,
dass er vom Rad auf die Fahrbahn stürzte. Er zog sich dabei
leichtere Verletzungen zu.

    Der Radfahrer, der ihn überholte und von dem der Stoß herrührte, kümmerte sich nicht um den Verletzten und fuhr weiter.

    Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei unter der Telefonnummer (0911) 6583-163 in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: