Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1679) Altstadtrennen

      Nürnberg (ots) - Am 02.09.01, in der Zeit von 11.00 - 16.15
Uhr, fand das 11. Altstadtradrennen in Nürnberg, auf der Strecke
Altstadtring/Wöhrd/östl. Ring/Regensburger Straße, statt.
Erstmals war die Rennstrecke auf 13 km verlängert worden. Es kam
zu insgesamt 7 Stürzen während des Rennens, dabei wurden zwei
Teilnehmer schwerer verletzt. Polizeiliches Einschreiten war
nicht erforderlich.
    Im Rahmen der Voraufsicht wurden insgesamt 36 Kfz
abgeschleppt. Es kam zu ca. 10 Beschwerden über den
Hubschraubereinsatz.
    Im Bereich Regensburger Str./Ben-Gurion-Ring/Passauer
Str./Gustav-Heinemann Str. kam es teilweise zu stärkeren
Verkehrsbehinderungen.
    Ca. 200000 Zuschauer sahen sich nach Schätzung des
Veranstalters das Rennen an.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: