Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1462) Motorradfahrer bei Unfall mit Straßenbahn schwer verletzt

      Nürnberg (ots) - Am 31.07.01, gegen 16.10 Uhr, befuhr ein
34-jähriger Mann aus Fürth die Sulzbacher Straße in Nürnberg in
stadteinwärtiger Richtung. Verkehrsbedingt hielt er hinter einem
Pkw an, zog dann aber sein Kraftrad plötzlich nach links um in
die Deichslerstraße abzubiegen. Dabei übersah er eine von hinten
kommende Straßenbahn der Linie 8 und wurde von dieser trotz
einer eingeleiteten Notbremsung erfaßt.

    Bei dem Unfall wurde der Kawasaki-Fahrer schwer verletzt. An seiner Maschine entstanden ca. 6 000 DM Sachschaden.     Der Straßenbahnfahrer und seine 50 Fahrgäste kamen mit dem Schrecken davon. Der Schaden an der City-Bahn liegt bei etwa 10 000 DM.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: