Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1452) Misslungener Handtaschenraub

      Fürth (ots) - Drei männliche Jugendliche versuchten am
Sonntag, dem 29. Juli, gegen 20.45 Uhr, in der Schwabacher
Straße (in Höhe Amalienstraße) einer 65-jährigen Frau die
Handtasche zu entreißen. Die drei Räuber schlugen die
Fußgängerin von hinten auf den Kopf und auf den Rücken. Sie
zerrten auch an der Handtasche, die das durch die Schläge
verletzte Opfer verteidigte. Ohne Beute flüchteten die
unbekannter Täter mit ihren Fahrrädern über die Amalienstraße in
den Wiesengrund.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Fürth - Pressestelle
Telefon: 0911-75905-224
Fax:        0911-75905-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: