Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (318) Zeugenaufruf zu Wohnungseinbruch

Ansbach (ots) - In der Zeit zwischen Freitag, 14.02.14 und Dienstag, 18.02.14, brachen bislang Unbekannte in ein freistehendes Einfamilienhaus in Eyb bei Ansbach ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Unbekannte Täter hebelten ein Fenster auf und verschafften sich so Zugang zu dem Wohnhaus im Kirchenweg. Dort durchsuchten sie alle Räume und entwendeten Schmuck im Wert von einigen tausend Euro. Am aufgehebelten Fenster entstand Sachschaden von etwa 200 Euro. Der oder die Einbrecher entkamen unerkannt.

Das Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet eventuelle Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Rainer Seebauer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: