Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1351) 72-jähriger Pkw-Fahrer bei Frontalzusammenstoß getötet

      Schwabach (ots) - Am Montag, 16.07.2001, gegen 13.55 Uhr,
kam es auf der Staatsstraße 2236 zwischen Großbellhofen und
Germersberg, Landkreis Nürnberger Land, zu einem Verkehrsunfall,
bei dem eine Person getötet wurde und ein Sachschaden in Höhe
von 20.000 DM entstand.

    Ein 72-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Raum Simmelsdorf fuhr von Schnaittach kommend in Richtung Germersberg. Aus bislang unbekannter Ursache geriet er kurz vor der Einmündung Untersdorf in einer leichten Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal mit einem entgegenkommenden Klein-Lkw zusammen.

    Der 72-Jährige wurde in seinem Pkw eingeklemmt und so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Er musste von den Freiwilligen Feuerwehren Schnaittach und Großbellhofen aus seinem vollkommen zerstörten Pkw geborgen werden.

    Der 32-jährige Lkw-Fahrer aus dem Raum Neunkirchen/Brand blieb unverletzt.

    Zur Rekonstruktion des Unfalls wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger zur Unfallaufnahme hinzugezogen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Schwabach - Pressestelle
Telefon: 09122-927-220
Fax:        09122-927-230

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: