Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (167) Junge Frau sexuell belästigt - Zeugen gesucht

Nürnberg (ots) - Am frühen Sonntagmorgen (26.01.2014) belästigte ein bisher noch unbekannter Mann eine junge Frau sexuell. Sie blieb unverletzt.

Nach Angaben der Geschädigten war sie zwischen 01:30 Uhr und 01:45 Uhr auf dem Heimweg von einer Diskothek am Kohlenhofgelände. In der Stromerstraße sprach sie der Unbekannte aus einem Auto heraus an und bot ihr die Mitnahme an. Wegen der schlechten Witterung stieg sie ein.

Die Fahrt ging bis zur Tunnelstraße. Dort soll es dann gegen den Willen der Geschädigten zu sexuellen Handlungen gekommen sein. Auf Grund ihrer Gegenwehr gelang es, das Fahrzeug zu verlassen. Der Unbekannte flüchtete mit seinem Pkw.

Der Täter soll ca. 24 Jahre alt und möglicherweise türkischer Abstammung gewesen sein. Er trug einen dunklen Vollbart. Das verwendete Fahrzeug soll "klein und "silber" gewesen sein. Mehr ist nicht bekannt.

Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911 2112-3333.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: