Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (131) Zeugen nach Kupferdiebstahl gesucht

Fürth (ots) - Von Montag auf Dienstag (20./21.01.2014) wurden im Zeitraum zwischen 15:30 Uhr und 06:00 Uhr auf dem Friedhof im Fürther Stadtteil Burgfarrnbach Kupferrohre entwendet.

Ein Verantwortlicher erstattete am Dienstagmorgen Anzeige bei der Polizei, weil bislang Unbekannte in der Oberfarrnbacher Straße die ca. zwei Meter langen Fallrohre von mehreren Dachrinnen der Aussegnungshalle abmontiert hatten. Der Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 120 Euro.

Zeugen, die im genannten Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Fürth unter der Rufnummer 0911 75905-0 zu melden.

Robert Sandmann/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: