Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (122) Über Terrassentür in Einfamilienhäuser eingestiegen - Zeugenaufruf

Roth/Schwabach (ots) - Bislang Unbekannte drangen vergangene Woche (13. bis 17.01.2014) in zwei Einfamilienhäuser in Schwabach und Rednitzhembach ein. Es entstand Sach- und Entwendungsschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

In Rednitzhembach (Landkreis Roth) im Pruppacher Weg und in Schwabach im Wildbirnenweg hebelten die Täter die Terrassentüre auf und gelangten so in die Objekte. Aus Geldkassetten wurden mehrere hundert Euro Bargeld gestohlen. In beiden Fällen wurden die Einbrüche erst am Freitag (17.01.2014) bemerkt und zur Anzeige gebracht.

Die Kripo Schwabach hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet nun Anwohner oder Passanten, welche verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Simone Wiesenberg/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: