Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (76) Versuchter Handtaschenraub - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - Am Dienstag, 14.01.2014, gegen 09:45 Uhr, versuchte eine 43-jährige Frau einer 62-jährigen Rentnerin in der Nürnberger Südstadt die Handtasche zu entreißen. Durch das beherzte Eingreifen eines unbeteiligten Zeugen konnte die Tat verhindert werden.

An der Straßenbahnhaltestelle in der Wölckernstraße, auf Höhe Hummelsteiner Weg, kam es zwischen den beiden Frauen zunächst zu einer verbalen Streitigkeit. Diese gipfelte darin, dass die Jüngere versuchte, der Älteren die Handtasche mit Gewalt wegzunehmen.

Die Rentnerin konnte ihre Tasche so lange festhalten, bis ihr ein Passant zu Hilfe eilte und die Angreiferin bis zum Eintreffen der Polizei festhielt.

Die Kriminalpolizei Nürnberg sucht nun Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

Das Fachkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter Tel: 0911 2112 - 3333 entgegen.

Michael Griesmeier/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: