Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2243) Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - Gestern Abend (18.12.2013) kam es in Nürnberg-Rennweg zu einem Verkehrsunfall bei dem eine Fußgängerin (84) schwer verletzt wurde. Die Verkehrspolizei Nürnberg sucht Zeugen.

Gegen 17.00 Uhr wollte die Frau zu Fuß die Welserstraße überqueren. Hierbei erfasste sie der Fahrer (19) eines BMW frontal. Die Fußgängerin kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Zur Klärung des Unfallherganges hat die Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg die Ermittlungen aufgenommen und erbittet Hinweise unter der Rufnummer 0911 6583-1530.

Jörg Ottenschläger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: