Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2147) Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugenaufruf

Feuchtwangen (ots) - Gestern (04.12.2013) brachen bislang Unbekannte in Feuchtwangen (Landkreis Ansbach) in ein Wohnhaus ein. Die Kripo sucht Zeugen.

Nach bisherigem Ermittlungsstand drangen die Täter im Zeitraum zwischen 15:00 Uhr und 19:15 Uhr gewaltsam in das Anwesen an der Lehmgrube ein und durchwühlten das Inventar. Dort entwendeten sie Schmuck und Geld im Wert von mehreren Tausend Euro.

Die Kriminalpolizei Ansbach hat die Ermittlungen aufgenommen; Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 erbeten.

Jörg Ottenschläger/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: