Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1195) Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

      Nürnberg (ots) - Ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden
wurde am 27.06.01, in der Zeit zwischen 06.00 und 12.30 Uhr in
der Fürther Straße durch einen noch unbekannten Lkw verursacht.
Etwa 50 m östlich der Fuchsstraße blieb der Lkw am Heck eines
geparkten Lkw hängen. Das geparkte Fahrzeug wurde auf einen VW
Golf und dieser wiederum auf einen Mercedes und gegen eine
Straßenlaterne geschoben. Als er Verursacher sein Fahrzeug
zurücksetzte, um wegfahren zu können, streifete er noch einen
weiteren Pkw leicht.
    Am geparkten Lkw entstand Totalschaden in Höhe von ca.
25.000 DM. Der Schaden an den drei Pkw und der Straßenlaterne
wird mit etwa 7.500 DM angenommen.
    Zeugen, die zur Ermittlung des Unfallverursachers beitragen
können, werden gebeten, sich unter Tel. 65 83 163 mit der
Verkehrsunfallbereitschaft in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: