Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (2108) Einbruch in Einfamilienhaus - Zeugenaufruf

Schwabach (ots) - Im Zeitraum zwischen Montag und Mittwoch (25.-27.11.2013) drangen bislang Unbekannte im Schwabacher Stadtteil Limbach in ein Einfamilienhaus ein. Der Sachschaden wird auf ca. 200 Euro beziffert.

Ein Zeuge bemerkte am Mittwoch gegen 15:15 Uhr, dass die Terrassentür des Anwesens im Föhrenweg eingeschlagen worden war. Die eintreffenden Beamten stellten im Haus fest, dass der Täter sämtliche Schubladen und Schränke durchwühlt hatte. Ob etwas entwendet wurde, kann bislang noch nicht geklärt werden.

Anwohner oder Passanten, die während der Tatzeit im Föhrenweg oder der Umgebung verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Simone Wiesenberg/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: