Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1931) Zeugenaufruf nach Serie von Sachbeschädigungen

Nürnberg (ots) - Heute (30.10.2013) in den frühen Morgenstunden beschädigten unbekannte Täter in der Nürnberger Südstadt mehrere geparkte Pkw. Die Polizeiinspektion Nürnberg-Süd sucht Zeugen.

Kurz vor 02:00 Uhr zogen nach bisherigen Ermittlungen zwei unbekannte Männer durch die Paradiesstraße und beschädigten von fünf abgestellten Fahrzeugen u.a. auch die Außenspiegel. Dadurch entstand ein Sachschaden von rund 1.200,-- Euro. Eine Beschreibung der Täter ist leider nicht bekannt.

Wer zur angegebenen Zeit verdächtigte Wahrnehmungen gemacht oder Personen beobachtet hat, die mit den Sachbeschädigungen in Verbindung stehen könnten, wird gebeten, sich mit der PI Nürnberg-Süd unter der Telefonnummer 09 11 94 82 0 in Verbindung zu setzen.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: