Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1876) Vermisstenfahndung

Nürnberg (ots) - Die Nürnberger Polizei sucht nach dem 66-jährigen Rentner Josef NAGY.

Der Vermisste ist ungarischer Staatsbürger und befand sich auf einem Verwandtenbesuch in der Nürnberger Südstadt. Es wird vermutet, dass er sich im Bereich Dutzendteich verlaufen hat. Letzter Kontakt mit ihm bestand am Dienstag, 22.10.2013, gegen 18:00 Uhr.

Herr Nagy ist auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen und bewegt sich auffallend langsam. Er dürfte hilflos umherirren, da er ortsunkundig ist und nicht Deutsch spricht.

Suchmaßnahmen am Mittwochnachmittag, bei denen auch Polizeihunde im Einsatz waren, verliefen bislang ohne Ergebnis.

Beschreibung des Vermissten:

Ca. 165 cm groß, schlanke Figur, kurze, graue Haare, trug zuletzt einen grauen Anzug, ein kariertes Hemd, eine schwarze Mütze und schwarze Sportschuhe.

Hinweise auf den Vermissten nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333, aber auch die Polizeieinsatzzentrale unter Notruf 110 entgegen.

Peter Schnellinger/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: