Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1757) Einbruch in Tankstelle - Zeugenaufruf

Zirndorf (ots) - Bislang unbekannte Täter brachen von gestern auf heute (03./04.10.2013) in eine Tankstelle an der Fürther Straße in Zirndorf ein und machten Beute im fünfstelligen Bereich. Die Kripo Fürth hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.

Die Einbrecher drangen in der Zeit zwischen (Do) 22:00 Uhr und (Fr) 04:30 Uhr gewaltsam in die Räumlichkeiten der Tankstelle ein und stahlen Tabakwaren und Bargeld im Wert von mehreren zehntausend Euro. Die entwendete Menge lässt vermuten, dass ein Fahrzeug für den Abtransport vom Tatort benutzt wurde.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0911 2112 - 3333 beim Kriminaldauerdienst Mittelfranken zu melden. Insbesondere wären auch Hinweise zu auffälligen Fahrzeugen am Tatort sachdienlich.

Alexandra Oberhuber

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: