Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1475) Über Pkw gelaufen und beschädigt - Festnahme

Nürnberg (ots) - Streifen der Nürnberger Polizei haben am frühen Samstagmorgen (17.08.2013) drei Männer (18 - 25 Jahre) festgenommen, die im Stadtteil Glockenhof offensichtlich mehrere geparkte Pkw beschädigt hatten.

Kurz nach 02:00 Uhr morgens hatten Anwohner die Polizeieinsatzzentrale darüber informiert, dass in der Scheurlstraße drei Männer über geparkte Pkw liefen sowie Außenspiegel abtraten. Im Zuge von sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte das Trio bereits wenig später in der Strauchstraße angehalten und vorläufig festgenommen werden. In einer ersten Inaugenscheinnahme wurden an mindestens sechs Kraftfahrzeugen Schäden festgestellt. Entsprechende Hinweise an die Fahrzeughalter wurden hinterlassen. Die Höhe des Sachschadens konnte noch nicht genau beziffert werden.

Gegen das tatverdächtige Trio, das mehr oder weniger unter Alkoholeinwirkung stand, wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt.

Peter Schnellinger / gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: