Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1369) Vermisstenfahndung nach Max S. aus Nürnberg

Nürnberg (ots) - Wie mit Meldung 1356 berichtet, wird seit Freitag, dem 02.08.2013, der 83-jährige Max S. aus Nürnberg vermisst. Hinweisen zufolge soll er im Raum Heroldsberg (Lkrs. Erlangen-Höchstadt) gesehen worden sein.

Herr S. soll am Samstag laut Hinweisen zuletzt in Heroldsberg in der Schützenstraße und in der Gräfenbergbahn gesehen worden sein. Er ist schwer erkrankt und dringend auf die Einnahme von Medikamenten angewiesen.

Beschreibung:

Altersgemäßes Aussehen, 176 cm groß, kräftige Statur, blaue Augen, buschige Augenbrauen. Herr S. trug ein grünes T-Shirt und eine schwarze Jogginghose. Zum Gehen benötigt er einen Rollator, mit dem er unterwegs sein dürfte.

Wer weitere Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten geben kann, wendet sich bitte an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Telefonnummer 0911/2112-3333.

Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: