Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (989) In Auslage eines Juweliergeschäftes eingebrochen

      Nürnberg (ots) - Gestern Morgen, 28.05.2001, kurz nach
06.00 Uhr, wurde der Polizei eine eingeschlagene
Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäftes am Kopernikusplatz
in Nürnberg angezeigt. Wie sich herausstellte, schlug ein
bislang Unbekannter die Scheibe des Geschäftes ein und
entwendete aus der Auslage ca. 25 Hals- und Armkettchen und eine
noch nicht genau bekannte Anzahl von Ringen und Ohrringen
(925-er Silber). Der Gesamtwert des Schmucks beträgt ca. 5.000
DM. Der Sachschaden wird auf ca. 1.500 DM geschätzt.

    Tatzeit war zwischen 05.00 Uhr und 06.00 Uhr. Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst in Nürnberg, Tel. (0911) 211-3333, erbeten.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: