Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (972) Betrunkener Kraftfahrer parkte auf Straßenbahngleisen

      Nürnberg (ots) - Am frühen Morgen des 27.05.01 erhielt die
Polizei von einem Verkehrsteilnehmer die Mitteilung, dass in der
Hainstraße ein Pkw in Schlangenlinien fahre. Eine Streife
stellte das Fahrzeug kurze Zeit später in der Regensburger
Straße fest. Der Fahrer hatte es gerade auf den
Straßenbahngleisen geparkt. Der 57-jährige Fahrer stand deutlich
erkennbar unter Alkoholeinfluss. Beim Aussteigen aus dem
Fahrzeug konnte er sich nicht mehr auf den Beinen halten und
stürzte zu Boden. Auch auf dem Weg zum Streifenwagen musste er
von den Beamten gestützt werden. Der Alcotest ergab einen Wert
von zwei Promille. Der Fahrzeugführer hatte offenbar gewisse
Orientierungsschwierigkeiten, zu seiner Wohnung in Gostenhof zu
finden, denn er war bereits einige Zeit in der Stadt
umhergefahren.
    Der Führerschein des Betrunkenen wurde sichergesellt und er
selbst wurde in der Polizeizelle ausgenüchtert.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeidirektion Nürnberg - Einsatzzentrale
Telefon: 0911-211-2350
Fax:        0911-211-2370

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: