Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1171) Nach Raubüberfall werden Zeugen gesucht

Rothenburg ob der Tauber (ots) - Am gestrigen Montagabend (08.07.2013) überfiel ein bislang Unbekannter einen 25-Jährigen im Stadtgebiet von Rothenburg ob der Tauber (Lkr. Ansbach). Die Kriminalpolizei Ansbach bittet um Hinweise.

Kurz vor 19:00 Uhr verfolgte der Gesuchte einen 25-Jährigen in der Wirthstraße. Anschließend schlug und würgte er ihn. Hierbei raubte er dem Opfer Zigaretten. Der Rothenburger war bei dem Angriff leicht verletzt worden.

Das Fachkommissariat der Kripo Ansbach hat die Ermittlungen gegen unbekannt aufgenommen. Wer konnte gestern Abend in der Wirthstraße den Überfall beobachten bzw. kann darüber hinaus Angaben zu der Straftat machen? Für Hinweise hierzu steht der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 zur Verfügung.

Robert Schmitt/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: