Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1168) Mit dem Rollator gestürzt - Zeugen gesucht

Nürnberg (ots) - Heute Morgen (08.07.2013) stürzte eine 78-jährige Nürnbergerin mit ihrem Rollator und verletzte sich. Die VPI Nürnberg sucht Zeugen des Vorfalls.

Gegen 09:15 Uhr war die Frau mit ihrem Rollator in der Äußeren Bayreuther Straße in Nürnberg unterwegs, als sie plötzlich und ohne erkennbaren Grund auf die Fahrbahn stürzte. Nach ersten Ermittlungen erfasste sie weder ein Pkw noch wurde sie von einer Person gestoßen. Sie selbst machte einen verwirrten Eindruck und konnte zum Sachverhalt wenig beitragen.

Vorsorglich transportierte sie der Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Offenbar scheint die Frau aber nur leicht verletzt zu sein.

Zeugen, die den Vorgang beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der VPI Nürnberg unter der Telefonnummer 09 11 65 83 15 30 in Verbindung zu setzen.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: