Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1059) Einbrecher drangen in Bürogebäude ein

Hilpoltstein (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (19. auf 20.06.2013) brachen die Unbekannten in Hilpoltstein in ein Bürogebäude ein. Es entstand Sach- und Entwendungsschaden in Höhe von mehreren tausend Euro.

An dem Bürogebäude Am Main-Donau-Kanal hebelten sie die Eingangstüre auf und gelangten so ins Innere. Es wurden versperrte Schranktüren aufgebrochen und ein Tresor entwendet. Allein durch das gewaltsame Vorgehen entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 2.000 Euro.

Die Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen übernommen und bittet nun Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich mit dem Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Simone Wiesenberg/nn

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: