Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1001) Weibliche Leiche in der Aisch gefunden

Neustadt/Aisch (ots) - Heute (11.06.13) wurde eine weibliche Leiche aus der Aisch bei Gerhardshofen (Lkrs. Neustadt/Aisch - Bad Windsheim) geborgen.

Bei der heutigen Suche nach einer vermissten 32-jährigen Frau - wie mit Meldung 976 vom 07.06.13 berichtet - , waren zwei Suchhunde der Polizei aus Aschaffenburg und Hof beteiligt. Gegen 10:30 Uhr schlug einer der Hunde an einer Stelle des Aischufers zwischen Gerhardshofen und Dachsbach an. Die Tauchergruppe der Bayerischen Bereitschaftspolizei konnte kurz darauf eine weibliche Leiche aus dem Fluss bergen.

Die Leiche war am ganzen Körper mit Schlamm verunreinigt, sodass eine genaue Identifizierung sowie eine Feststellung von etwaigen Verletzungen vor Ort nicht möglich war. Die tote Frau wurde in die Rechtsmedizin nach Erlangen verbracht. Dort wird eine von der Staatsanwaltschaft Nürnberg angeordnete Obduktion die Identität und die Todesursache klären müssen.

Rainer Seebauer

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: