Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (989) Geldspielautomaten in Gaststätte aufgebrochen

Erlangen (ots) - Am vergangenen Samstag (08.06.2013) gelang es einem bislang Unbekannten, in eine Gaststätte in Erlangen einzubrechen und dort Geldspielgeräte zu öffnen. Es entstand Sach- und Entwendungsschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro.

Zwischen 02:30 Uhr und 15:00 Uhr drang der Täter über den Eingang eines benachbarten Einfamilienhauses in der Hauptstraße gewaltsam in die Gaststätte ein. Nach Aufbruch der Geldspielautomaten und Entnahme des gesamten Bargeldes flüchtete er unerkannt.

Die Kripo Erlangen ermittelt und bittet um Hinweise. Diese nimmt der Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Simone Wiesenberg/gh

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: