Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (861) Aktion «Kinderpolizeiausweis» der Nürnberger Polizei hier: Veranstaltungshinweis zur Beförderung zum Oberkommissar

      Nürnberg (ots) - Am Samstag, 12.05.2001, findet von 10.00
Uhr bis 17.00 Uhr in der Polizeiwache Zeughaus,
Pfannenschmiedsgasse 24, in Nürnberg die Auftaktveranstaltung
der Folgeaktion «Kinderpolizeiausweis» mit der Beförderung zum
Oberkommissar statt. Die Aktion steht unter der Schirmherrschaft
der Bürgermeisterin der Stadt Nürnberg, Frau Helene Jungkunz.

    Der stellvertretende Leiter der Polizeidirektion Nürnberg, Polizeidirektor Gerhard Schlögl, wird deshalb zusammen mit Frau Stadträtin Renate Tandler am Samstag um 11.00 Uhr vor Ort sein und Auskünfte zu dieser Aktion geben.

Die Medienvertreter sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

    Zielgruppe der Aktion sind Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. Sie haben einfache Fragen aus verschiedenen polizeilichen Bereichen zu beantworten und erhalten den begehrten Ausweis, der fortlaufend nummeriert ist und auf dem die für Kinder notwendige Notrufnummer 110 aufgedruckt ist. Der Kinderpolizeiausweis soll der Schlüssel dafür sein, zu den Kindern gedanklich «online» zu gehen, denn der Nürnberger Polizei liegt die Sicherheit der Kleinen sehr am Herzen. Kinder sind unsere zukünftigen Jugendlichen bzw. Erwachsenen.

    Informationsmaterial zu dieser Aktion ist am Samstag, 12.05.2001, in der Polizeiwache Zeughaus und ab Montag, 14.05.2001, bei der Polizeidirektion Nürnberg unter der Telefonnummer (0911) 211-2340 erhältlich.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizeipräsidium Mittelfranken

Telefon: 0911-211-2011/12
Fax:        0911-211-2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: