Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (826) Mahnmal mit politischen Aufklebern versehen - Zeugenaufruf

Nürnberg (ots) - Vergangene Nacht (14./15.05.2013) brachten bislang unbekannte Täter am Denkmal für die Opfer der NSU-Terrorzelle in der Nürnberger Innenstadt politische Aufkleber an. Das Fachkommissariat der Kripo Nürnberg ermittelt und sucht Zeugen des Vorfalls.

Im Zeitraum zwischen 01:00 Uhr und 04:30 Uhr brachten die Unbekannten 10 Aufkleber an, die nach bisherigen Ermittlungen alle dem rechten politischen Spektrum zuzuordnen sind. Das Denkmal in der Kartäusergasse blieb jedoch unbeschädigt. Die Aufkleber wurden entfernt.

Die Kriminalpolizei Nürnberg bittet Zeugen, die Hinweise auf die Täter geben können bzw. verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, die mit dem Vorfall in Zusammenhang stehen könnten, sich bei ihr unter der Telefonnummer 0911 2112 3333 zu melden.

Bert Rauenbusch/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: